Krankenkassenprämien

Steigende Krankenkassenprämien

Die steigenden Gesundheitskosten und damit verbundenen Krankenkassenprämien betreffen uns alle. Wir können uns nur damit trösten, dass wir in der Schweiz über eines der weltbesten Gesundheitssysteme verfügen und die freie Arztwahl (noch) nicht wesentlich eingeschränkt ist.
Wer gesund ist, kann jedoch durch eine Erhöhung der Franchise Prämien einsparen.

Die Schweiz verfügt traditionell über ein gut funktionierendes Belegarztsystem, welches eine kontinuierliche, persönliche Betreuung durch den Arzt eigener Wahl ermöglicht. In vielen Belegarzt-Kliniken ist dafür jedoch eine Zusatzversicherung nötig. Auch bei den Zusatzversicherungen lassen sich durch einen höheren Selbstbehalt Kosten einsparen.

Im Hinblick auf Familienplanung und Geburt empfehlen wir deshalb die Versicherungsdeckung zu überprüfen. In der Regel muss eine Zusatzversicherung ein Jahr oder mehr vor einer Geburt abgeschlossen worden sein. Gewisse Zusatzversicherungen decken die Kosten für eine Geburt in einer Privatklinik nicht ab (z. B. Assura). Ich empfehle Ihnen deshalb, die Versicherungsfrage rechtzeitig abzuklären.